Hessischer Bildungsserver / LAKK Studienseminar für Gymnasien in Marburg

SR-Beschluss vom 18.02.2014: Organisiation der DFB-Module

DFB-Module:  (SR-Beschluss vom 18.2.2014)

Der SR beschließt, die DFB-Module fachbereichsorientiert zu organisieren. Soweit möglich sollten die LiV im LLG-Modul in einem anderen Fach betreut werden als im DFB-Modul . Für Fächer mit geringen LiV-Zahlen wird ein überfachliches DFB-Modul angeboten. Die Ausbildung in den LLG- und DFB-Modulen soll allgemeinpädagogisch angelegt und fachspezifisch konkretisieret werden (Übertragbarkeit auf das andere Fach der LiV soll gewährleistet sein). Einer der beiden Unterrichtsbesuche soll in dem Fach gezeigt werden, das der jeweiligen Modulgruppe zugeordnet wurde. Das Fach für den anderen Besuch soll die LiV wählen können. Um gleiche Bedingungen für die LiV zu gewährleisten, sollen die Ausbilder/innen in den LLG- und DFB-Teams eng zusammenarbeiten. Die Neuorganisation gilt ab dem 1.08.2014 zunächst für vier Durchgänge. Sie wird evaluiert.

Die genauere Organisation der Modulzuweisung wird der Seminarleitung überlassen, die den Seminarrat darüber in den nächsten Sitzungen informiert. 

(einstimmig angenommen)